Der Sekretär des Rates der Staatssicherheit und der Verteidigung der Ukraine Alexander Turtschinow hat gespaßt, dass der Krieg in Donbass dann zu Ende gehen wird, wenn die ukrainischen Truppen «Moskau erobern werden».

Auf die Frage antwortend, wenn die Kriegsoperationen im Osten der Ukraine zu Ende gehen werden, hat der ukrainische Beamte gesagt: «Wenn wir Moskau erobern , dann wird der Krieg zu Ende».

Während des Besuches zu Donbass hat Turtschinow Mariinka und Krasnogorowka besucht und hat die Positionen der ukrainischen Militärs angeschaut.

Ab dem 1. Juni ist in Donbass das nächste Regime der Feuereinstellung gültig. Aber dabei haben die Vetreter der Donezk Volksrepublick erklärt, dass die Militärs mehr als 20 Orte beschossen haben.

Мар'їнка-Красногорівка. Вчора. Міжнародна спільнота має дати об'єктивну оцінку військовим злочинам російських гібридних військ та їх кремлівських кураторів

Опубликовано Олександром Турчиновым 31 мая 2017 г.

Метки по теме: ; ;