Die Bewohner  von Donezk haben am 1. Mai im Park der Kultur und der Erholung Scherbakowa versammelt, um an der Aktion «Engel» teilzunehmen. Diese Aktion wird zum Andenken der jungen Bewohner von Donbass durchgeführt, die im Verlauf der Militäraggression seitens der ukrainischen Militärs getötet waren. Am internationalen Kindertag erinnern sich die Teilnehmer der Aktion an den toten Kindern und lassen die Himmelslaterne steigen.

Mehr Information kann man hier lesen

Метки по теме: ; ; ; ;