Russland beabsichtigt, von den USA die Erklärungen über die Einleitung der Sanktionen in Bezug auf die Vertreter der Russischen Föderation in Zusammenhang mit der KVDR zu bekommen, hat der Stellvertreter der Russischen Föderation Wladimir Safronkow in der Ratssitzung der Sicherheit berichtet.

«Wir wollen die Erklärungen von der amerikanischen Seite über  die Sanktionen in Bezug auf die KVDR hören, weil auch drei russische Firmen und ein Bürger unseres Landes auf die schwarze Liste gestellt sind. Der vorliegende Schritt ruft die Enttäuschung von unserer Seite», hat Safronkow am Freitag erklärt.

Das Finanzministerium der USA hat am Vortag erklärt, dass Washington die Sanktionen in Bezug auf die Bürger der Russischen Föderation und die KVDR in Zusammenhang mit der Entwicklung des Nuklearprogramms Pjöngjangs eingeführt hat.

Метки по теме: ; ; ;