In London sind zwei schwere Attacken am Samstagabend  geschehen, die die Polizei als Terror-Anschläge bezeichnete.

Auf der London Bridge ist ein Kleinbus in die Fußgänger gefahren. Danach gab es eine Messerattacke auf dem nahegelegenen Borough-Market.

CNN berichtet, dass zwei Männer in ein Restaurant eingedrungen haben und  auf eine Kellnerin und einen Mann eingestochen haben. Den Angaben nach sind sechs Menschen ums Leben gekommen, mehr als 30 wurden verletzt.

Mehr Informationen kann man hier lesen

Метки по теме: ; ; ;