Die Luftstreitkräfte des Nordkoreas haben  unter der persönlichen Kontrolle von Kim Jong-un die Kampfflüge durchgeführt, berichtet die Nachrichtenagentur RIA Nowosti. Laut Angaben der Zentralen Telegrafenagentur Koreas, ist das Ziel der Übungen die Abarbeitung der Schläge auf die amerikanischen Flugzeugträger.

Der Befehlshaber der Luftwaffe der Koreanischen Volksarmee Kim Gwan Chek hat erklärt, dass die Übungen dazu dienen, damit die ganze Armee ermutigen, die Heimat zu vereinigen.

Es wird bemerkt, dass Kim Jong-un mit den Übungen zufrieden ist und hat verfügt, die Luftwaffe zu entwickeln und  zu festigen.

Früher hat das zentrale Fernsehen des Nordkoreas das Video vorgeführt, wo man den Test des neuesten Fliegerabwehrsystems anschauen kann.

Метки по теме: ; ;