Die Gruppierungen der Syrischen demokratischen Armee zusammen mit den kurdischen Gruppierungen YPG haben viel Erfolg bei dem Ausräumen der Territorien in den Umgebungen der Hauptstadt der Provinz Rakka.

Die kurdischen Soldaten haben bei den Kämpfern «des Islamischen Staates» den Damm Al-Churrija, sowie den Ort Chunejda nach dem Südwesten von Rakka abgeschlagen. Zur Zeit dauert die Sonderoperation zur Ergreifung der Territorien um den Damm.

Auch haben die Kämpfer SDF fast die ganze Stadt Al-Mansura besetzt. Sie haben die große Menge der Granatwerfergeschosse und der Ausrüstung der IS-Kämpfer in der befreiten Stadt Mansura aufgedeckt.

Метки по теме: ; ;