Im Frontgebiet nahm die ukrainische Armee das Territorium der Voksrepublik Donezk unter Beschuss.

Ukrainische Angreifer verletzten weiterhin den Waffenstillstand und die Minsker Vereinbarungen.