Die ukrainische Armee hat das Gebäude des Kinderinternates in der Siedlung Dserschinski (die selbsternannte Donezk Volksrepublick) zerstört. Das ist Ende März 2017 geschehen, wenn die Besatzer intensiv aus Artillerie beschossen.

Seit dem Anfang der Kämpfe funktionierte das Internet nicht. Nichtsdestoweniger erinnern die Gegenstände innerhalb des zerstörten Raumes an die Vergangenheit, wenn sich die Kinder im Internat befanden.

Метки по теме: ; ;