Es ist über die Pläne des Präsidenten der USA Donald Trump bekannt geworden, sich mit dem russischen Kollegen Wladimir Putin zu treffen. Der amerikanische Führer glaubt, dass es auf dem Gipfel G20 geschehen wird, der im Juli stattfinden wird. Darüber hat der Vertreter des Weißen Hauses den Journalisten erzählt, schreibt Bloomberg.

Laut anderen Massenmedien, hat Washington bis jetzt diese Informationen offiziell nicht bestätigt. Die Nachrichtenagentur RIA Nowosti mit Bezug auf den Vertreter des Weißen Hauses berichtet, dass die Arbeit am Präsidentenzeitplan nicht beendet ist und die Entscheidung ist nicht getroffen.

Метки по теме: ; ; ;