Die Aktion der ukrainischen Radikalen wird neben dem russischen Konsulat in Charkow durchgegührt, die Nationalgarde der Ukraine hat das Gebäude unter Schutz gestellt, berichtet die ukrainische Agentur UNN.

«Etwa 50 Aktivisten haben sich neben dem russischen Konsulat in Charkow versammelt», heißt es in der Mitteilung.

Laut Angaben der Agentur, zum Generalkonsulat Russlands in Charkow sind neben 50 Radikalen gekommen, die auf das Brett einige Porträts der ukrainischen Militärs aufgeklebt, die in Donbass umgekommen sind.

«Die Teilnehmer der Aktion haben die Karte der Ukraine mit dem roten Farbstoff begossen, wo Donbass und Krim dargestellt ist», teilt die Agentur mit.

Heute feiert die Russische Föderation den Tag des Landes.

 

Метки по теме: ; ;