Israelische Nachrichtendienste haben darüber erkannt, dass «Islamischer Staat» spezielle Läptops entwickelt, die in die Flugzeuge mit den Selbstmordattentätern geraten werden, damit die Flugzeuge zu sprengen. Das berichtet das Portal Life mit Bezugnahme auf die Zeitung New York Times

Darum wurde seit 21. März verboten, die Gadget und andere elektronische Geräte in die Flügzeuge mitzunehmen, die sich in die USA aus 10 Flughäfen der Welt fliegen.

Es ist den Hackern der israelische Nachrichtendiensten gelungen, das Netz der Terroristen, die sich mit der Produktion der Bomben beschäftigen, durchzubrechen, das sich in Syrien stationiert ist.

Метки по теме: ; ; ; ; ;