Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zum Tag Russlands gratuliert.

 

 

„Bitte nehmen Sie meine herzlichen Glückwünsche anlässlich des Tages Russlands entgegen. Ich glaube daran, dass die Beziehungen zwischen unseren Ländern eine lange Geschichte haben, und dass die freundschaftlichen Traditionen im Rahmen gemeinsamer Dokumente weiterhin gestärkt werden“, hieß es in dem Telegramm an Putin.
„Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer verantwortungsvollen Arbeit beim Aufbau eines mächtigen Russlands, beim Schutz seiner Sicherheit und Interessen zum Wohl und Gedeihen Ihres Volkes“, verlautet es weiter.

Am 12. Juni begeht Russland seinen Nationalfeiertag. An diesem Tag wurde 1990 die Deklaration der staatlichen Unabhängigkeit Russlands angenommen.

 

Quelle: Sputnik