Die syrische Armee (SAA) hat ihre Offensive im westlichen Teil der Rakka-Provinz fortgesetzt und hat Positionen des islamischen Staates (IS) entlang der Salamiyah-Rakka Autobahn ins Visier genommen.

Von den Eliteeinheiten der Tiger Forces angeführt, griff die syrische Armee die Stellungen des islamischen Staates bei dem Thawrah Ölfeld an. Dies würde zu einer heftigen Schlacht führen, die im Moment noch läuft.

Zusätzlich zu dem Angriff auf das Thawrah Ölfeld, zielte die syrische Armee auch auf die Positionen des islamischen Staates beim Sfayeh Ölfeld, das sich entlang der Salamiyah-Rakka Autobahn nördlich von Thawrah befindet.

Während einige Berichte behaupten, dass beide Ölfelder befreit sind, sagen Quellen Al-Masdar, dass beide Standorte immer noch umstritten sind und in den nächsten Stunden fallen können.

 

 

Quelle: AMN

Метки по теме: ;