Wegen der Operation des Poroschenko-Regimes sind die Rentner erzwungen, sich im Luftschutzkeller neben der Grube «Trudowskaja» zu verbergen.

«Die Beschüsse seitens der ukrainischen Armee dauern. Die Zivilisten werden Tag und Nacht unter Beschuss genommen. Dabei manchmal fliegen so viele Geschosse, man geht durch die Strasse und weißt nicht, wohin sich zu verbergen. Wir wollen nur Frieden», haben die Rentner von Donbass erzählt.

Метки по теме: ; ;