Der Präsident Serbiens Alexander Wucic, dessen Inauguration heute abend durchgeführt wird, hat im Verlauf des Treffens mit dem Vizepräsidenten Russlands Dmitri Rogosin in Belgrad erklärt, dass obwohl Serbien in Europa integriert wird, strebt dieses Land, die guten Beziehungen mit Moskau aufzusparen, und insbesondere wird es die antirussischen Sanktionen nicht einführen.

Auch handelte es sich im Verlauf des Treffens um die militär-technische Zusammenarbeit von zwei Länder.

Метки по теме: ; ;