Der Selbstmordattentäter, seine Mithelfer und der ausländische Kurator benutzten Messenger «Telegram» während allen Etappen der Vorbereitung des Terroraktes in der Metro von Sankt Petersburg. Darüber schreibt RT mit Bezug auf FSB.

«Im Verlauf der Ermittlung des Terroraktes, der am 3. April in der U-Bahn der Stadt Sankt Petersburgs organisiert war, hat der russische Sicherheitsdienstes die Informationen bekommen, dass der Selbstmordattentäter, seine Mithelfer und der ausländische Kurator Messenger «Telegram» während allen Etappen der Vorbereitung des Terroraktes und für die Verheimlichung der verbrecherischen Vorhaben benutzten», heißt es in der Mitteilung.

Im Amt wurde betont, dass die Terroristen auf dem Territorium Russlands für die Kommunikation zwischen einander und mit den Kuratoren aus dem Ausland Messenger «Telegram» am meisten benutzen.

Метки по теме: ; ; ; ;