Die Gruppierung der verbündeten Truppen dehnt die Zone des Einflusses in Nordwesten der Provinz Dara’a aus.

Das Kommando der Syrischen arabischen Armee teilt über die Erfolge in der Operation zu der Befreiung der Südprovinz Dara’a von den Kämpfern «der gemässigten Opposition» mit. Jetzt werden Zusammenstöße mit den Unterabteilungen der protürkischen «Freien syrischen Armee» beobachtet. Die Angriffe der Regierungstruppen werden von «den Kräften Giata» geleitet, die sich in Dara’a aus Damaskus verlegert sind.

Die Luftwaffe Syriens unterstützt die Landtruppen von der Luft. Die lokalen Quellen berichten, dass die syrischen Flieger auf der Position «Freier syrischer Armee» etwa 18 Bomben ausgeklinkt haben.

Метки по теме: ;