Die amerikanischen Kriegsschiffe und Flugzeuge haben die angreifenden Stellungen besetzt, um Syrien anzugreifen, falls der Präsident der USA einen Befehl dazu gibt. Dies berichtet der Sender CNN unter Berufung auf anonyme Quellen.

Aktuell sind die amerikanischen Militärs mit der Beobachtung des Militärflugplatzes asch-Schaʿirat in Syrien beschäftigt.

Es wird bemerkt, dass die Militärangehörigen 24 Stunden lang beobachten, da man in Washington meint, dass von diesem Platz Chemie-Angriff werden kann.

Früher hat der Verteidigungsminister der USA James Mattis erklärt, dass die Regierung Syriens die Anschuldigung der USA wegen der Vorbereitung des chemischen Angriffes ernsthaft wahrgenommen hat.

Метки по теме: ;