In der Hauptstadt Syriens Damaskus sind mindestens 8 Menschen infolge des Angriffes des Selbstmordattentäters umgekommen, Dutzende der Menschen wurden verletzt.

Einer der Selbstmordattentäter hat eine Explosion auf dem Platz Tachrir in der Mitte von Damaskus begangen. Infolge dieses Angriffes sind acht Menschen umgekommen und wenigstens zehn Menschen sind verletzt.

Zwei andere vermiente Autos, die sich zum Flughafen nach dem Südosten von der Hauptstadt begaben, waren von den Sicherheitskräften entschärft.

Метки по теме: ; ;