Mönchengladbach. Wegen sexuellen Missbrauchs und Körperverletzung hat die Polizei in Mönchengladbach am Samstag zwei Männer festgenommen.

Sie sollen zwei 13-jährige Mädchen in einem Schwimmbad in Wickrath massiv belästigt, unsittlich berührt und zudem geschlagen haben.

„Der 22-Jährige und der 24-Jährige gaben an, als Touristen in Deutschland zu sein“, berichtet die Polizei. Beide hätten hier keinen festen Wohnsitz.

Ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an.

Der Vorfall soll sich gegen 16 Uhr ereignet haben. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

 

 

 

Quelle: Kölnische Rundschau

Метки по теме: ; ; ;