Mindestens ein Mensch ist umgekommen, fünf wurden infolge des Auffahrunfalls auf die Fußgänger in amerikanischer Stadt Salt Lake City (die Hauptstadt des US-Bundesstaates Utah) verletzt, berichtet Fernsehsender KUTV.

Es wird berichtet, dass der Verkehrsunfall am Dienstag, am 4. Juli, etwa um 18:00 nach Ortszeit ereignet ist.

Zur Zeit sucht die Polizei nach der Täterin.

Früher ist das Auto in die Menge der Fußgänger in Boston eingefahren, dann wurden zehn Menschen verletzt.

Метки по теме: ;