Der Oberste Gerichtshof von Montenegro hat beschlossen, den Pass an dem Oppositionsführer Andrii Mandicha und Milan Knezevic, sagte RTCG zu holen.

Der Oberste Gerichtshof von Montenegro hat beschlossen, den Pass an dem Oppositionsführer Andrii Mandicha und Milan Knezevic, sagte RTCG zu holen.

Diese Entscheidung wurde als Maß für die Abgeordneten der Aufsicht genommen, die in Montenegro ist der Versuch, einen Putsch beschuldigt.

Recall, die unklare Situation, dass die offiziellen Podgorica Coup gescheitert Anrufe ereignete sich am Tag der Parlamentswahlen am 16. Oktober letzten Jahres. die Opposition Democratic Front und Moskau in einem Versuch, beschuldigte die Regierung zu stürzen.

5. Juni Montenegro wurde ein Mitglied der NATO und trat dann ein Verfahren gegen mehrere Oppositionsführer auf. (Es kann einen Link zu dem Material ihrer Anteile im Parlament sein)