Die Regierungstruppen wehren Offensive des Islamischen Staates im Stadtviertel Panorama ab. Darüber berichtet die Nachrichtenagentur FAN mit Bezug auf die lokalen Quellen.

Laut den Quellen teilen werden die größten Zusammenstöße gegen die Kämpfer der Terroristengruppe «Islamischer Staat» im Bezirk Panorama und neben dem Stützpunkt des 137. Artillerieregiments geführt.

Die Kämpfer haben den nächsten Versuch unternommen, die Verteidigungslinie der syrischen Armee durchzubrechen, waren jedoch erzwungen, sich auf die Ausgangspositionen zurückzuziehen. Die Unterstützung von der Luft der Garnison leisten die Luftwaffe Syriens.

Метки по теме: ; ; ;