Die Ex-US-Außenministerin und Ex-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton wäre als amerikanische Staatschefin für den russischen Präsidenten Wladimir Putin interessanter als Trump, da er eigenen Worten zufolge im Unterschied zu ihr die Stärkung der nationalen Armee und Energetik anstrebt.

„Wir sind das weltweit stärkste Land und werden noch stärker, da ich ein großer Freund der Militärs bin. Hätte beispielsweise Clinton gewonnen, hätte sie unsere Streitkräfte reduziert, und unsere Energiewirtschaft wäre noch teurer geworden“, sagte Trump gegenüber dem TV-Sender CBN.

„Das ist gerade dies, was Putin an mir nicht gefällt. Und das ist gerade dies, warum er mich nicht gewollt hätte, denn ich habe vom ersten Tag an eine starke Armee angestrebt.“

Bei den Präsidentschaftswahlen im November 2016 in den USA hatte der republikanische Kandidat Donald Trump gegen die demokratische Kandidatin Hillary Clinton gewonnen.

 

 

Quelle: Sputnik

Метки по теме: ; ; ; ;