Dortmund. Diese Tat ist wirklich feige und dreist: Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagabend spielenden Kindern in Dortmund ihre Handys geklaut.

Auf einem Feld zwischen Bodelschwinger und Schloß-Westhusener-Straße sprach er die vier Kinder in der Nähe der Bahngleise zunächst an. Während des Gesprächs nahm ein Neunjähriger sein Handy aus der Hosentasche. Als der Mann das sah, forderte er den Jungen auf, ihm das Smartphone zu geben.

Es wird berichtet, dass der Täter einem Elfjährigen auch noch in den Bauch schlug.

Zur Zeit sucht die Polizei nach Zeugen.

Quelle: Der Westen

Метки по теме: ; ; ; ;