Eine Schule in der Siedlung Staromichajlowka des Kirowskij Bezirkes im Westen Donezks ist infolge des Beschusses seitens der Kiewer Militärs beschädigt. Das wurde heute im operativen Kommando der selbsternannten Volksrepublik Donezk mitgeteilt.

«Infolge des Beschusses seitens der ukrainischen Militärs wurde eine Schule in der Siedlung Staromichajlowka teilweise zerstört», wurde im Kommando informiert.

Es wird auch berichtet, dass ein Wohnhaus in der Straße Dnepropetrowskaja in dieser Siedlung infolge des geraden Treffens beschädigt wurde.

Die Informationen über die Verletzten werden präzisiert.

Früher wurde es mitgeteilt, dass die ukrainischen Militärs die Siedlung Trudowskije im Westen Donezks in der Nacht unter Beschuss nahmen. Infolge des Beschusses wurden sieben Hausbauten beschädigt.

 

Метки по теме: ;