Der Chef der Donezker Volksrepublik Alexander Sachartschenko hat über die Lösung der selbsternannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk erklärt, einen neuen Staat «Malorossija»  zu schaffen.

Über die Staatsgründung Malorossija mit der Hauptstadt in Donezk hat der Journalist von «Komsomolskaja Prawda» Alexander Koz in Twitter geschrieben.

«Sie wird als eine Rechtsnachfolgerin der Ukraine und wird föderativ», berichtete der Journalist.

Es wird mitgeteilt, dass Malorossija ein multinationaler Staat wird, wo die Rechte der regionalen Sprachen respektiert werden.

 

Метки по теме: ; ;