Ein Terrorist griff einen Kontrollpunkt der Kurden im Vorort in al-Hasaka an.

Die syrischen Quellen teilen mit, dass sich eine Explosion im Vorort der Stadt al-Hasaka eregnete. Ein Kämpfer mit dem vermienten Wagen hat sich neben dem Kontrollpunkt der Allianz «Demokratische Kräfte Syriens» in die Luft gesprengt.

«Infolge der Explosion wurden einige Kurden aus «der Gruppierung der Volksselbstverteidigung» verletzt. Zur Zeit gibt es keine Angaben über die genaue Anzahl der Opfer», so die Quelle.

Метки по теме: ; ; ;