Das Mädchen Ira ist 11 Jahre alt. Sie erzählt, wie man unter den ständigen Beschüssen seitens der ukrainischen Militärs lebt.

«Ich habe Angst, jedesmal wenn wir unter Beschuss genommen werden. Ich habe Angst vor Geschosse und Granatsplitter. Einmal war so, dass wir uns in den Keller verbargen und der Keller wurde verschüttet. Dann gab es so viele Zerstörungen», so das Mädchen.

«Ich will nur eine gesunde glückliche Familie. Ich will, dass man aufhört, uns unter Beschuss zu nehmen und ich will, dass alle gesund sind. Ich wünsche allen Menschen auf der Welt Frieden», so die Bewohnerin.

Метки по теме: ;