Ein Mann hat in der spanischen Exklave Melilla mehrere Polizeibeamte mit einem Messer angegriffen. Der Vorfall ereignete sich gegen 7:45 Uhr Ortszeit an der Grenze zu Marokko. Der Täter wurde festgenommen. Nach Angaben der Zeitung El País soll er dabei «Allah ist groß» gerufen haben.

Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Angreifer um einen marokkanischen Staatsbürger. Er ist bereits identifiziert. Bei der Festnahme hat er einen Sicherheitsbeamten  leicht am Arm verletzt.

Quelle: RT

Метки по теме: ; ;