In der Lugansker Volksrepublik wurde die Hilfe in die kardiologische Abteilung des klinischen Kinderkrankenhauses und ins Sterbehospiz der Siedlung Nowoswetlowka geleistet.

«Wir brachten die Medizingeräte mit, die die Ärzte benutzen werden. Es ist immer gut, wenn es die nötige Ausrüstung gibt», sagte der offizielle Vertreter der Volksmiliz der Volksrepublik Lugansk Andrej Marotschko.

Метки по теме: ; ;