Ein 39-jähriger Mann hat am Dienstagnachmittag in der Stadtbahn in Stuttgart ein elf Jahre altes Mädchen sexuell belästigt.

Dem Kind fiel der Mann bereits im Hauptbahnhof auf, als er dort eine unbekannte Frau in sexueller Absicht angesprochen hatte, wie die Polizei mitteilte.

In der Stadtbahnlinie U2 saß der 39-Jährige dann dem Mädchen gegenüber und sagte ihr auf Englisch, dass er sie küssen und mit ihr Sex haben möchte. Seine Absicht untermauerte er zudem mit Gesten.

Tatverdächtiger wieder frei

Das verängstigte Mädchen verständigte an der Haltestelle Obere Ziegelei einen Busfahrer, der die Polizei alarmierte. Polizisten nahmen den Tatverdächtigen im Rahmen der Fahndung vorläufig fest. Nach Abschluss der Maßnahmen setzten sie ihn wieder auf freien Fuß.

Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes rechnen.

 

Quelle: Freie Zeiten

Метки по теме: ; ; ;