Die ukrainischen Militärs nahmen das Petrowskij Bezirk von Donezk heute Morgen unter massiven Beschuss. Das teilt die Nachrichtenagentur DAN mit Bezug auf die Quelle im operativen Kommando der selbsternannten Volksrepublik Donezk.

«Um 10 Uhr des 28. Juli eröffnete die Kiewer Armee das Feuer auf Donezk. Ein 60-jähriger Mann und eine 86-jährige Frau wurden verletzt», so der Gesprächspartner.

Nach den vorläufigen Informationen, sind die Verletzten zur Zeit im Krankenhaus. Sie befinden sich im ernsten Zustand.

Метки по теме: ; ; ;