Bei den Wahlen zur Verfassungsgebenden Versammlung in Venezuela ist es am Sonntagabend zu blutigen Auseinandersetzungen gekommen. Der Gouverneur des venezolanischen Bundesstaates Miranda und Oppositionsführer Henrique Capriles spricht bereits von 16 Toten an nur einem Tag.

„Einer der dunkelsten Tage in der Geschichte unseres Vaterlandes. Senkt die Waffen! 16 Venezolaner sind bereits tot“, schrieb Capriles auf Twitter.

​Die Generalstaatsanwaltschaft des Landes hatte zuerst von acht Toten gesprochen.

Am 30. Juli hatten in Venezuela Wahlen für die Verfassungsgebende Versammlung stattgefunden.

Quelle: Sputnik

Метки по теме: ; ;