US-Präsident Donald Trump hat am Montag das Sanktionspaket gegen Russland unterzeichnet, meldet die Agentur Bloomberg unter Berufung auf einen Vertreter des Weißen Hauses.

Zuvor hatte die Agentur Bloomberg unter Berufung auf einen Vertreter des Weißen Hauses berichtet, dass Trump das Sanktionspaket gegen Russland unterzeichnet hatte.

Am Dienstag hatte der Bundesaußenminister Sigmar Gabriel geäußert, dass Trump noch nicht entschieden habe, wie er mit den neuen Russland-Sanktionen umgehe. Am gleichen Tag hatte US-Vizepräsident Mike Pence bei seinem Besuch in Tiflis die Überzeugung geäußert, dass US-Staatschef die Sanktionen gegen Moskau gesetzlich verankern werde.