Die Kämpfer des Islamischen Staates führten einen plötzlichen Angriff auf die Positionen der syrischen Armee in der Provinz Hama durch.

Die Militärangehörigen der Syrischen arabischen Armee konnten den Angriff nicht abwehren.

Infolge der Attake töteten die Islamisten über zehn syrischer Militärs. Sie ergriffen auch die Ausrüstungen und Munition.

Die syrische Quelle berichtete, dass über 80 Militärangehörige der Regierungstruppen während der letzten Tagen wegen der Angriffe des «Kalifates» umgekommen sind.

Метки по теме: ;