Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko kämpft im Donbass hauptsächlich gegen die Frauen, Rentner und Kinder.

Der Autor des Videos spricht mit dem Mädchen, das auf dem Frontterritorium lebt.

«Manchmal fliegen die Geschosse neben mir, dann verberge ich mich. Ich habe Angst», sagt das 8-jährige Mädchen.

Auf die Frage, warum ihre Familie aus Donbass nicht wegfährt, antowortete sie:

«Hier ist mein Haus, mein Vater, meine Katze und Hund mit den Hündchen. Ich kann sie nicht verlassen, sogar wenn es gefährlich ist».

Метки по теме: ;