Peru hat am Freitagabend den venezolanischen Botschafter ausgewiesen. Wie das Außenministerium in Lima mitteilte, habe Botschafter Diego Molero fünf Tage Zeit, um das Land zu verlassen. Die Antwort aus dem Auswärtigen Amt in Caracas kam postwendend: Perus Geschäftsträger Carlos Rossi habe ebenfalls in fünf Tagen das Land zu verlassen. Perus Präsident Pedro Pablo Kuczynski wurde als «Feind von Bolívars Vaterland» bezeichnet.

Das peruanische Außenministerium begründete die Ausweisung mit einer «unakzeptablen» Antwort der Regierung von Nicolás Maduro auf eine Protesterklärung von 17 Staaten, die Maduro einen «Bruch der demokratischen Ordnung» vorgeworfen hatten. Diese Erklärung war auf Betreiben Perus vor wenigen Tagen in Lima beschlossen worden.

Quelle: RT

Метки по теме: ; ;