Die Kinder von Donbass, die unter Beschüsse leben, erzählen, wovon sie träumen.

Der 10-jährige Junge: «Ich halte mich für den Russen, ich bin darauf stolz. In der Zukunft will ich als Fahrer arbeiten, die Lastwagen zu führen. Aber jetzt mein Hauptwünsch  ist der Frieden».

Метки по теме: