Die strategisch wichtige Stadt al-Shaddadi, die unter Kontrolle der SDF steht, wurde durch IS Milizen angegriffen. Dabei sollte auch vermeintlich schwache Verteidigung der SDF in diesem Gebiet ausgenutzt werden.

Der IS began seinen Angriff vom Süden aus und griff einige Stellungen ausserhalb der Stadt an. Ungenau ist wie heftig die Kämpfe waren, allerdings schlugen diese fehl und der IS stand nach einigen Verlusten ohne jeglichen Gebietsgewinn da.

Die SDF ist zurzeit mit der Einnahme Rakkas beschäftigt, in der die IS Milizen eingekesselt sind.

 

Quelle: AMN

Метки по теме: ; ;