Die von den USA gestützten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) haben mehr als die Hälfte der Stadt von der Terrormiliz Islamischer Staat (ISIS, IS, Daesh) befreien können, schreibt Al-Masdar News unter Berufung auf den SDF-Sprecher Talal Silo. Demnach wurden 60 Prozent der Stadt Rakka von der Terrormiliz IS befreit.

„Bald werden wir die Befreiung der schönen Stadt Rakka befreien, die zuvor von ihnen (IS-Milizen) zur Hauptstadt des Terrorismus und Terroristen gemacht wurde“, so der Sprecher gegenüber der Ara News Agency. „Die Syrischen Demokratischen Kräfte lieben das Martyrium und der das Martyrium liebt, der wird unweigerlich siegen“, sagte Silo am Ende laut Al-Masdar.

Zuvor wurde berichtet, dass die US-Koalition die Stadt Rakka bombardierte, wobei 17 Menschen – darunter fünf Kinder – ums Leben gekommen sind.

 

Quelle: Mars von Padua