Der russische Konzern Russian Helicopters verkauft nach eigenen Angaben erstmals mittelschwere Mehrzweck-Hubschrauber vom Typ Kamow Ka-32 an die Türkei und nach Thailand.

Exportverträge für insgesamt acht Maschinen seien bereits unterzeichnet worden, teilte das Presseamt von Russian Helicopters am Freitag mit. „Erstmals werden Ka-32 nach Thailand und in die Türkei geliefert.“ Das Unternehmen nannte keine Details.
Die Kamow Ka-32 mit dem koaxialen Doppelrotor wird seit den 1970ern in Serie gebaut. Maschinen dieses Typs stehen in Kanada, Spanien, Portugal, der Schweiz und vielen weiteren Ländern im Dienst. Das Einsatzspektrum reicht von Transport und Brandbekämpfung über Rettungs- und Bergungsaktionen bis zu geheimdienstlichen Einsätzen.

 

Quelle: Sputnik