Die Luftwaffe der Russischen Föderation hat über 730 Objekte der Terroristen des Islamischen Staates in Syrien für die letzte Woche zerstört. Dies teilt die Bundesnachrichtenagentur FAN unter Berufung auf das Verteidigungsministerium Russlands mit.

Es wird berichtet, dass die Flugzeuge der russischen Luftwaffe  290 Gefechtsflüge während dieser Zeit in Syrien erfüllt haben.

Außerdem ist es bekannt, dass 160 Objekte der Terroristen dank den Drohnen gezeigt wurden.

Метки по теме: ; ;