Der Konflikt um die Gewaltenteilung in Venezuela spitzt sich zu. Das von der Opposition dominierte Parlament Venezuelas hat am Samstag seine Entmachtung durch die übergeordnete Verfassungsgebende Versammlung strikt abgewiesen. «Dieses Parlament bestätigt seine Kompetenz als legislatives Organ», erklärte der stellvertretende Vorsitzende der Nationalversammlung, Freddy Guevara, auf einer Sondersitzung.

Die von Präsident Nicolàs Maduro einberufene Verfassungsgebende Versammlung hatte am Freitag per Dekret die Entmachtung des Parlaments beschlossen und dessen Aufgaben übernommen. In Caracas akkreditierte Diplomaten aus 19 Staaten, unter ihnen auch aus Deutschland und Österreich, wohnten der Sondersitzung des Parlaments bei, berichtete die Zeitung El Nacional.

 

Quelle: RT

Метки по теме: ; ;