Infolge des Beschusses der kleinen Stadt Jassinowataja wurde eine Frau verletzt. Dies wurde im operativen Kommando der selbsternannten Volksrepublik Donezk mitgeteilt.

Es wurde früher bekannt, dass die ukrainischen Militärs das Waffenstillstand-Regime in Donbass über 40 Male verletzten, infolgedessen wurde eine 69-jährige Bewohnerin in der Straße Temersjewa verletzt.

Es wird berichtet, dass die Kiewer Militärs beim Beschuss Granatwerfer und Schützenwaffe verwendeten. Insgesammt 19 Frontorte wurden unter Beschuss genommen.

Метки по теме: ; ;