Die ukrainischen Militärs haben das Dorf Lukowo im Telmanowskij Bezirk am Morgen unter Beschuss genommen, infolgedessen wurde eine friedliche Bewohnerin verletzt. Dies wurde im operativen Kommando der selbsternannten Volksrepublik Donezk mitgeteilt.

«Gegen 08:30 hat ukrainische Armee das Dorf Lukowo im Telmanowskij Bezirk angegriffen. Eine Frau wurde verletzt», sagte der Gesprächspartner der Agentur.

Er ergänzte, dass der Beschuss aus den 122-mm-Artilleriewerkzeugen geführt wurde.

Es wird berichtet, dass sich die Verletzte zur Zeit im Krankenhaus befindet.

Метки по теме: ; ;