Im Zentrum der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist am Donnerstag ein Gegenstand explodiert. Zwei Menschen erlitten dabei Verletzungen. Nach Angaben der ukrainischen Polizei soll sich der Vorfall gegen 14 Uhr Ortszeit in der Gruschewski-Straße ereignet haben. Weitere Einzelheiten waren vorerst unbekannt.

Momentan arbeiten vor Ort Sprengstoffexperten. Alle Umstände des Vorfalls werden geklärt. An diesem Donnerstag feiert die Ukraine den 26. Jahrestag der Unabhängigkeit. Zuvor hat in Kiew eine Militärparade stattgefunden. Im Beisein des Präsidenten Petro Poroschenko und des US-Verteidigungsministers James Mattis marschierten etwa 4.500 Armeeangehörige und Sicherheitsbeamte des Landes sowie Dutzende Soldaten verbündeter Staaten. Rund 7.000 Polizisten sicherten die öffentliche Ordnung.

Quelle: RT

Метки по теме: ; ;