Nach einigen Wochen der Bombardierungen seitens der US-geführten Koalition, wegen denen es mehr Zivilisten als der IS-Kämpfer getötet wurde, gelang es den kurdischen Abteilungen «SDF» doch, die Terroristen aus dem Zentrum der Stadt Rakka zu verdrängen.

Am gestrigen Abend hat die offizielle Quelle in den Reihen 2der demokratischen Kräfte Syriens» berichtet, dass die Truppen der Terroristen aus den Bezirken Al-Mansur und Al-Raschid vertrieben wurden.

 

Метки по теме: ; ; ;