Die Kämpfer der Terroristengruppierung «Islamischer Staat» haben im Netz die Fotos der Trophäen veröffentlicht, die vor einigen Tagen im Verlauf des Angriffes auf die Positionen der syrischen Armee im Ort Ganem-Ali in der Provinz Rakka ergriffen wurden. Dies teilte die Bundesnachrichtenagentur FAN am Mittwoch mit.

Die Terroristen behaupten, dass die Ausrüstung und Munition infolge des Angriffes auf die Position der syrischen Armee im Ort Ganem-Ali im Südosten der Provinz Rakka ergriffen wurden. Es ist den Terroristen gelungen, die Technik, die Artillerie und einen Panzer T-55 zu ergreifen. Nach den vorläufigen Angaben sind 50 syrische Soldaten infolge des Angriffes der Terroristen umgekommen.

Метки по теме: