Der russische Kosmonaut und Forscher Sergej Rjasanski hat am Samstag ein von der Internationalen Raumstation (ISS) aus aufgenommenes Foto der im Bau befindlichen Brücke über die Straße von Kertsch veröffentlicht.

Der russische Kosmonaut und Forscher Sergej Rjasanski hat am Samstag ein von der Internationalen Raumstation (ISS) aus aufgenommenes Foto der im Bau befindlichen Brücke über die Straße von Kertsch veröffentlicht.

„Der Eisenbahnbogen der zu bauenden Brücke über die Straße von Kertsch ist auf Pfeilern montiert. Auch wir auf der ISS beobachten den Bau aufmerksam“, schrieb Rjasanski in seinem Twitter-Account.

 

​Zuvor wurde mitgeteilt, dass der Eisenbahnbogen auf die Brücke über die Straße von Kertsch montiert worden sei. Geplant ist, die Brücke Ende Dezember 2018 für den Autoverkehr und 2019 für den Eisenbahnverkehr freizugeben.

Sergej Rjasanski ist neben dem US-Astronauten Randy Bresnik und dem italienischen Astronauten Paolo Nespoli seit dem 29. Juli auf der ISS tätig. Die neue Besatzung soll insgesamt 139 Tage auf der Station verbringen.

 

Quelle: Sputnik